Projekt „Schülerbücherei“

Buecherei

Lesen ist die Schlüsselfunktion für weiteres erfolgreiches Lernen; es ist die Voraussetzung für den kompetenten Umgang mit Medien und Texten. Der Standort Friedewalde verfügt über eine gut bestückte Schülerbücherei. In der Regel jeden Dienstagmorgen, in der vierten Unterrichtsstunde kommen Frau Holstein, Frau Fiestelmann und Frau Vegel zu uns in die Schule. Während ihrer Anwesenheit können von allen Schulklassen Bücher für zu Hause ausgeliehen werden. Frau Vegel würde sich freuen, wenn sich aus der Schulgemeinde noch weitere Personen finden, die sie in ihrer Arbeit, eventuell auch an einem anderen Wochentag, unterstützen.
In diesem Schuljahr sollen  Schüler der Klasse 4 langsam an die Betreuung der Bücherei herangeführt werden.  Sie werden in den nächsten Wochen am Freitag in der großen Pause Kinder zunächst zum „Schmökern“ in die
Bücherei einladen. Eventuell kann das Projekt auf weitere Tage ausgedehnt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen